impressum | mail
Flaacher Spargelhof

 

       
 


Konrad und Rosa Frauenfelder-Ritzmann (Oehler’s), gebürtige Flaacher, reisten in ihren jungen Jahren auf dem Sozius des Motorrades im Sommer gelegentlich in der Schweiz umher. Ca. 1935/36 zog es sie ins Wallis. Dort sahen sie ein für sie seltsam bepflanztes Stück Land, wussten aber nicht, was es war. Man sagte ihnen, es sei Spargel, der gut im Sandboden gedeihe.

Das junge Ehepaar wurde sofort hellhörig: „Solche Pflanzen wachsen doch bei uns in der Thurgegend